Fühlharmonie "Berührt anders"
Fühlharmonie        "Berührt anders"

Teil 2

 

„Spürbar Frau & Mann“ - Aufbauseminar

Das Tantramassage-Ritual 

für die Lingam- & Yonimassage

 

 

Dieses Seminar baut auf unseren ersten Ausbildungsabschnitt auf. Die Beweggründe, sich Tantramassagen geben zu lassen, sind bei Frauen und Männern im Allgemeinen sehr verschieden. Während sich die Sexualität beim Mann nicht nur anatomisch stärker im Außen abspielt, erlebt die Frau ihre Sexualität stärker im inneren Empfinden. Viele Frauen suchen in dem Erleben der Tantramassage einen Weg zu ihrer Weiblichkeit, zu ihrem Frau-Sein und einen neuen Zugang zu ihrer Sexualität. Es geht ihnen im Wesentlichen darum, den eigenen Körper zu spüren, wertzuschätzen und liebevoll anzunehmen. Um zu lernen, sich Lust zu erlauben und sich lustvoll zu fühlen, kann es sein dass zunächst behutsam alte emotionale Verletzungen gelöst werden müssen, die auch häufig zu körperlichen Blockaden geführt haben.

 

In dieser intensiven Zeit öffnen wir einen Raum, in dem Du Dich ganz deiner Weiblichkeit

widmend kannst, die sich sowohl in ihren zartesten sanften Erscheinungen als auch in ihrer

feurigen kraftvollen Art zeigen darf.

 

Basierend auf unserer langjährigen Erfahrung haben wir eine auf die Bedürfnisse der Frau

abgestimmte  Tantramassage und Yonimassage entwickelt, die einen anderen Ablauf und einige andere Massagesequenzen enthält, als die Massage für den Mann. Diese Massage vermitteln wir Dir in diesem Ausbildungsabschnitt. Zum Ende des Seminars hast Du die Möglichkeit, auch an Tantramassage-erfahrenen Frauen die gesamte Massage mit den erlernten Massagetechniken unter unserer Anleitung zu üben.

 

 

 

Termine 2019

Sind noch in Planung

 

Kosten

550 €

(zzgl. 10€ Übernachtungskosten wenn Du im AYANA übernachten möchtest, zzgl. Selbstkosten für die Verpflegung)

 

Dauer

5 Tage 

 

Seminarzeiten

Mittwoch 10:00 Uhr - Sonntag Abend

 

Ort

SAMARA - Essen

45131 Essen-Rüttenscheid

Kunigundastr. 27

 

Seminarleitung

Qualitäts- & Gütesiegel

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Fühlharmonie